Die Aufgaben des Rauchfangkehrers

  • Fachgerechte Reinigung der Rauchfänge und der dazugehörigen Feuerstätten
  • Erkennen von Brandgefahren während des Kehrganges oder sonstigen Überprüfungen
  • Beratung und Überprüfung bei Neuerrichtung von Feuerstätten
  • Abgasmessungen nach dem Ktn. Luftreinhaltegesetz
  • Fachliche Beratung bei Neu- Zu- und Umbauten
  • Rauchfangbefundung nach fertig stellen des Neu- Zu- und Umbauens bzw.der Neuanschlüsse
  • Feuerstätten - Sichtprüfung (lt. KGFPO) = Vorbeugender Brandschutz

Ihre Vorteile

  • Energie - und Heizkostenersparnis durch gereinigte Feuerungsanlagen (4 mm Rußbelag bedeuten bis zu 20% höhere Heizkosten)
  • Bestandssicherung von persönlichen Sachwerten und Vermögen
  • Vorsorge zur Erhaltung der Gesundheit von Mensch und Tier
  • Schonung der Umwelt durch Brennstoffeinsparung